Corona-Virus!!!

Lieber Patient!

Uns Therapeuten aus der Osteopathie und Heilpraktik stehen wie aktuell allen Menschen schwere Zeiten bevor.

Als systemrelevante Berufsgruppen bleiben wir nicht zu Hause, sondern haben unsere Praxis geöffnet.

Natürlich arbeiten wir nach strengen hygienischen Richtlinien. Zudem setzt unsere Praxis noch weitere Maßnahmen ein, z.B. das Arbeiten mit Mundschutz und auf Wunsch mit Handschuhen, die Schaffung größerer Zeitpuffer zwischen den einzelnen Terminen zum Lüften und Desinfizieren der Behandlungsräume und des Wartebereichs. Die Zeitpuffer zwischen den Behandlungen sind so gestaltet, dass Patienten sich nicht begegnen und der Kontakt zu anderen Patienten vermieden wird. Daneben werden die Patienten darauf hingewiesen, pünktlich zum Termin zu erscheinen, um Wartezeiten und damit Wartezimmerbegegnungen gänzlich zu vermeiden.

Ihre Therapie ist uns jedoch wichtig. Für viele unserer Patienten ist die Therapie notwendig, damit sich ihr Zustand verbessert und nicht verschlechtert.

Das Ziel einer jeden Therapie ist das Erreichen größtmöglicher Beweglichkeit und damit der Verbesserung der Lebensqualität.

Wir Therapeuten arbeiten in der Regel mit unseren Händen am Patienten. Wir erfühlen Dysbalancen und Bewegungseinschränkungen, erkennen Probleme und und versuchen, sie zu lösen.

Seit Kurzem darf aufgrund der aktuellen Situation bei bestimmten Patientengruppen mit Teletherapie gearbeitet werden. Das bedeutet Therapie über Videochat/Telefon.

Natürlich ist das nicht mit jedem Patienten möglich bzw. für jeden geeignet, aber durchaus für viele eine Möglichkeit, ihre Therapie fortsetzen zu können.

Sprechen Sie uns bitte an, ob Sie für diese Therapieform in Frage kommen, um so Ihre Therapie erfolgreich fortsetzen können.

Achtung! Wichtiger Hinweis!

Haben Sie Erkältungssymptome? Haben Sie hohes Fieber, Husten, Schnupfen etc.? Hatten/haben Sie Kontakt mit einem Menschen, bei dem das Corona-Virus in einem Test nachgewiesen wurde oder in Quarantäne ist/war? Haben Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten? Haben Sie in Ihrer unmittelbaren Nähe Risikopatienten? Dann sagen Sie uns bitte vorher telefonisch Bescheid!

In dieser schweren Zeit sollten wir zusammenstehen und uns gegenseitig stützen. Bleiben Sie gesund!

Thomas Horsthemke

Osteo4You

 

Menü